EBIDAT - Die Burgendatenbank

Menu

Backemoor

Geschichte:

Von der Burg in Backemoor südlich der Wehrkirche ist so gut wie nichts bekannt. Von ihr stammte wahrscheinlich Albert von Backemoor, der als Drost von Greetsiel 1534 das dortige Schloss an Balthasar von Esens übergab. (Stefan Eismann)

Bauentwicklung:

Beim gegenwärtigen Forschungsstand können keine Angaben zur Baugeschichte gemacht werden. (Stefan Eismann)

Baubeschreibung:

Die Burgstelle wurde früher als "Anhöhe voller Steine" beschrieben. Heute ist sie durch die landwirtschaftliche Aktivität weitestgehend planiert, von der Flurform her und durch umgebende Gräben aber noch erkennbar. (Stefan Eismann)

Arch-Untersuchung/Funde:

1998 Suchschnitte im Umfeld der Burg mit Funden des 11.-13. Jhs.